Der Posaunenchor

 

Die Gründungsgeschichte unseres Posaunenchores geht bis in das Jahr 1875 zurück.

Was zunächst als "Ev. Männer- und Jünglingsverein" begann, und sich auf Bibelarbeit und Gesang konzentrierte, entwickelte sich rasch zum Posaunenchor.

Der Posaunenchor ist ein wichtiger Teil der Gemeinde, in dem wir generationsübergreifend mit Freude und Engagement musizieren. 

Anlässlich unseres 140jährigen Jubiläums ist eine Festschrift entstanden, die über die Geschichte und die Aktivitäten des Chores berichtet sowie Interessantes über das Jubiläumsjahr enthält. Die Festschrift ist im Gemeindebüro und bei Kathrin Plaßmann erhältlich.

Hier möchten wir nicht nur unsere Geschichte, unsere Termine und unser Repertoire, sondern auch unsere Mitglieder vorstellen.  Dank der langen Tradition der Bläsermusik in Ummeln sind wir ein relativ großer Chor, was uns in die glückliche Lage versetzt, auch doppelchörige Literatur aufzuführen.

Während der Sommerferien finden auch Proben statt, die manchmal auch in privaten Gärten der Mitglieder stattfinden. Näheres kann man im Terminkalender oder per Mail erfahren.

Unsere Übungsstunden sind immer dienstags von 20:00 - 22:00 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Kirche Ummeln, Queller Straße 189, 33649 Bielefeld. Zur Zeit üben wir aufgrund der Hygienebestimmungen zur Covid-19 in kleineren Grupen in der Kirche bzw. bei schönem Wetter im Freien.

Über Besuche und Teilnahme freuen wir uns immer. Auch Interessierte, die ein Instrument lernen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen!